© Stadt Geretsried
© Pöstges
© Pöstges
© Stadt Geretsried

Pressestelle - Stadt Geretsried
Aktuelle Pressetermine

Besuch Staatsministers für Umwelt und Verbraucherschutz Thorsten Glauber

Wetterbedingter Ortswechsel: Rathausbesuch statt Waldspaziergang

Der Bayerische Staatminister für Umwelt und Verbraucherschutz Thorsten Glauber wird am Freitag, den 03. Februar 2023, ab 15:30 Uhr zu Gast in Geretsried sein.

Veranstaltung:
Fototermin und Eintragung in das Goldene Buch

Teilnehmer:                     
Michael Müller, Erster Bürgermeister, Stadt Geretsried
Sonja Frank, Zweite Bürgermeisterin, Stadt Geretsried
Thorsten Glauber, Bayerischer Staatminister für Umwelt und Verbraucherschutz
Florian Streibl, MdL
Konrad Specker, Mitglied des Bezirktags
Ann-Kathrin Güner, Ortsvorsitzende FREIE WÄHLER, Stadt Geretsried
Felix Leipold, Stellvertretender Kreisvorsitzender FREIE WÄHLER, Stadt Geretsried
Rainer Goldstein, Abteilungsleiter Bauen, Stadt Geretsried
Lukas Gellner, Fachbereichsleiter Verkehr & Umwelt, Stadt Geretsried
Günther Loiskandl, Naturtourismuskoordinator, Stadt Geretsried
Martin Köhler, Leiter Bauhof, Stadt Geretsried

Ort:                                       
Im Kleinen Sitzungssaal des Rathauses,
Karl-Lederer-Platz 1, 82538 Geretsried                                                                                         

Datum & Uhrzeit: 
Freitag, 03. Februar 2023, 15:30 bis 16:30 Uhr

 

 

 

Kontakt

Stadt Geretsried

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Rathaus

Zimmer 124

Karl-Lederer-Platz 1

Geretsried

08171 / 62 98 - 420

08171 / 62 98 - 508


© Stadt Geretsried
Öffnungszeiten Rathaus
Montag 07:30 - 12:30 Uhr
Dienstag 07:30 - 12:30 Uhr 14:00 -16:00 Uhr
Mittwoch 07:30 - 12:30 Uhr
Donnerstag 07:30 - 12:30 Uhr 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag 07:30 - 12:30 Uhr

Bürgersprechstunde mit dem Ersten Bürgermeister Michael Müller:

Donnerstags,

16:00 - 18:00 Uhr

nach Terminvereinbarung

Bitte beachten Sie, dass die Stadt Geretsried keine Wohneinheiten vermietet oder vermittelt. Nutzen Sie für Anfragen diesbezüglich bitte die einschlägigen Immobilienportale.