© Stadt Geretsried
© Stadt Geretsried
© Stadt Geretsried

Aktuelles aus Geretsried

S-Bahn, S7, Bauen, Verkehr
S7-Verlängerung Wolfratshausen-Geretsried: Bekanntmachung zum Planfeststellungsverfahren der DB Netz AG
23.01.2020

Das am 05.12.2011 eingeleitete Planfeststellungsverfahren wird nach der Umplanung im Bereich Bahnhof Wolfratshausen fortgeführt.

Dazu liegen die Planunterlagen (Stand 31.07.2019) im Zeitraum vom 10.02.2020 bis zum 09.03.2020 im Rathaus (Karl-Lederer-Platz 1, Zi.-Nr.: 018) aus.


Es kann während den folgenden Zeiten Einsicht genommen werden:

Mo - Fr: 07:30 Uhr bis 12:30 Uhr
Di: 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Do: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr


Jeder, dessen Belange durch das Vorhaben berührt werden, kann Einwendungen gegen den Plan bis spätestens einen Monat nach Ablauf der Auslegungsfrist, d. h. bis zum 09.04.2020, schriftlich oder zur Niederschrift im Rathaus (Karl-Lederer-Platz 1, Zi.-Nr.: 018) oder bei der Regierung von Oberbayern (Maximiliansstraße 39, 80538 München, Zi.-Nr.: 4122) erheben.

Weiter können die Einwendungen elektronisch unter den E-Mail-Adressen: Einwendungen-S7@geretsried.de oder bahn-anhoerungsverfahren@reg-ob.bayern.de eingereicht werden, sofern diese (oder die E-Mail) mit einer qualifizierten Signatur nach dem Signaturengesetz versehen sind.

Planunterlagen sind ab dem 10.02.2020 auf folgender Internetseite abrufbar:
https://evit-net.de/2546_VS02_S7_Wolfratshausen_Geretsried

 

Weitere Informationen entnehmen Sie der hier hinterlegten Bekanntmachung bzgl. des Planfeststellungsverfahrens der DB Netz AG:

2020-02-23-bekanntmachung-planfeststellung.pdf

(Download als PDF-Dokument)

© Stadt Geretsried