© Stadt Geretsried
© Stadt Geretsried
© Stadt Geretsried

Spezialmärkte
von Junimarkt bis Christkindelmarkt

 

Die neue Mitte um den Karl-Lederer-Platz bietet viele Gestaltungsmöglichkeiten um altbewehrte Märkte in ein neues Licht zu rücken.

Wir freuen uns, den Spezialmärkten auf dem Karl-Lederer-Platz zu neuem Glanz zu verhelfen. Der Auftakt mit dem Juni-Markt 2022 begeisterte bereits zahlreiche Besucherinnen und Besucher.

StraßenKUNSTfestival

Am 08. und 09. Oktober verwandelt sich der Karl-Lederer-Platz zur Spielwiese für Kunst in allen Farben und Formen: Rund um die neue Mitte gibt es Straßenkunst, Workshops und einen fantastischen Künstler-Markt.

Der Eintritt ist frei, es gilt das Hutprinzip: Was gefällt, darf und soll unterstützt werden!
Eine Wechselstube für Kleingeld findest Du auf dem Markt.

Neben großen Show Acts wird es viele kleinere und größere Auftritte der lokalen Künstler- und Kulturszene geben. Freue Dich auf den Musikanhänger der Musikschule, auf Darbietungen des KIL, die Tanzschule Harmonie und vieles mehr.

Künstler-Markt
Kunst mit nach Hause nehmen

Erstklassige Künstler erwarten Dich auch an jedem einzelnen Stand auf dem Kunsthandwerker-Markt, der den Karl-Lederer-Platz rahmt.

Mit Makramee, mundgeblasenen Perlen und Holzarbeiten, handgeschriebenen Karten und Schildern spürst Du als Besucher, dass in der Kunst die Liebe zum Detail steckt. Beschenke Dich selbst oder denke schon an bevorstehende Feste. Hier wirst Du ganz besondere Einzelstücke finden!

Alle Sinne angesprochen
Tolle Workshops für Jung bis Alt

Am Samstag ab 10 Uhr heißt es: „Geretsrieder, spitzt Eure Ohren“ in der ganzen Stadt sind sie zu hören, die rhythmischen Percussions-Klänge, die auf den Karl-Lederer-Platz einladen. Dort seid ihr selbst gefordert mitzumachen. Gemeinsam werden wir zum größten Straßenmusik-Ensemble im Landkreis.

Weitere spannende Workshops erwarten Dich. Du darfst gespannt sein!

 

Du möchtest mitmachen?

Gerne! Bewirb dich jetzt unter Kultur@Geretsried.de als Musiker, Künstler, für eine Hütte oder für das Catering.

 

Weitere Infos zum StraßenKUNSTFestival findest Du hier.