Stadtradeln
Radeln für ein gutes Klima

Alle, die in der Stadt Geretsried wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

Worum geht´s?

Radeln Sie im Aktionszeitraum möglichst viele Kilometer – egal ob beruflich oder privat, Hauptsache CO2-frei! Das Klima-Bündnis prämiert nach Abschluss der diesjährigen Kampagne wieder die fahrradaktivsten Kommunalparlamente und Kommunen aus dem Vergleich der Ergebnisse der jeweils dreiwöchigen Aktionsphasen. Damit erhalten die gemeldeten Kilometer für die eigene Kommune besondere Bedeutung und gleichzeitig rücken sie die Radfahrenden und diese umweltfreundliche Fortbewegungsart verstärkt in das Licht der Öffentlichkeit. Langfristig soll dies zu mehr Radverkehr, weniger Abgasen, weniger Lärm, einem besseren Klima und zu mehr Verständnis für die Belange der Radfahrenden führen.

Wie kann ich mitmachen?

Bilden Sie ein Team oder treten Sie einem Team bei. Danach losradeln und die Radkilometer einfach im Online-Radelkalender oder per STADTRADELNApp eintragen.

Wo melde ich mich an?

Alle wichtigen Infos über Anmeldung, Online-Radelkalender, Ergebnisse und vieles mehr finden Sie über den Link auf der Homepage der Stadt und direkt unter
www.STADTRADELN.de und www.stadtradeln.de/geretsried/.

Erkennungszeichen

Alle angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten bei der Auftaktveranstaltung ein nicht übertragbares STADTRADELN-Armband, mit dem sie im Aktionszeitraum diverse Vergünstigungen im städtischen Einzelhandel erhalten.

Kontakt
double-wave_c

Stadt Geretsried

Roswitha Foißner

Rathaus

Zimmer 016

Karl-Lederer-Platz 1

Geretsried

phone_m

08171 / 62 98 - 324

printer_m

08171 / 62 98 - 505


email_m

roswitha.foissner(a-t)geretsried.de

© Stadt Geretsried
Öffnungszeiten Rathaus
Montag 07:30 - 12:30 Uhr
Dienstag 07:30 - 12:30 Uhr 14:00 -16:00 Uhr
Mittwoch 07:30 - 12:30 Uhr
Donnerstag 07:30 - 12:30 Uhr 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag 07:30 - 12:30 Uhr

Bürgersprechstunde mit dem Ersten Bürgermeister Michael Müller:

Donnerstags,

16:00 - 18:00 Uhr