Gewerbegebiete in Geretsried

Gewerbegebiete in Geretsried

Geretsried bietet für jeden Investor in drei Gewerbegebieten die geeigneten Flächen in allen Größenvariationen mit bester Infrastrukturausstattung und optimaler überregionaler Verkehrsanbindung.

Gewerbegebiete in Geretsried

Gewerbegebiet Gartenberg

Das Gewerbegebiet Gartenberg ist etwa 44 ha groß. Für den überwiegenden Teil des Baugebietes bestehen rechtsverbindliche oder planreife Bebauungspläne. Die übrigen Flächen sind unbebaut, dort richtet sich die zulässige Bebauung nach der Umgebung. Auch in diesem Gewerbegebiet kann man grundsätzlich von einer 3-geschossigen Bebauung ausgehen, die Geschoßflächenzahl beträgt hier 1,2 und die Grundflächenzahl 0,6.

Gewerbegebiet Geretsried - Süd

Das Gewerbegebiet Geretsried-Süd ist ca. 72 ha groß. Es wird im Norden, Osten und Süden von Wald eingeschlossen. Auf der Südseite der Jeschkenstraße befindet sich ein Mischgebiet mit einer Wohnbebauung, deren Hauptwohnseite jedoch dem Gewerbegebiet abgewandt liegt. Bei der Planung und Errichtung dieser Neubauten wurde das nördlich anschließende Gewerbegebiet bereits berücksichtigt. Im Westen wird die anschließende Wohnbebauung auch durch Grüngürtel vom Gewerbegebiet getrennt.

Gewerbegebiet Gelting

Das Gewerbegebiet Gelting ist etwa 40 ha groß. Für das gesamte Baugebiet bestehen zwei rechtsverbindliche Bebauungspläne (Nr. 52 und 109), die eine maximal 3-geschossige Bebauung bei einer Geschoßflächenzahl von max. 1,5 und einer Grundflächezahl von max. 0,6 vorsehen.
Das Gewerbegebiet liegt frei inmitten von landwirtschaftlich genutzten Grundstücken, mit seinem Südende am Waldrand. Die Entfernung vom dörflichen Gelting beträgt 500 m, vom Ortsteil Gartenberg etwa 1,6 km.
Es ist durch die Kreisstraße TÖL 22 direkt an die Bundesstraße B11 angebunden, die Geretsried mit seiner Nachbarstadt Wolfratshausen und über die Autobahn mit München verbindet.

Gewerbegebiet Gelting Ost

Aufgrund der hohen regionalen sowie überregionalen Nachfrage nach gewerblichen Bauflächen innerhalb des Ortsgebietes Geretsrieds wurde im Jahr 2012 der Beschluss über die Erschließung des Gewerbegebiets im Ortsteil Gelting gefasst. Das sich momentan in der Erschließung befindende Gewerbeareal Gelting-Ost (Baubeginn ab Sommer 2015 möglich) verfügt über eine hervorragende Anbindung an die überregionalen Verkehrswege, ist nicht durch bestehenden oder überholten Baubestand beeinträchtigt und zudem in unmittelbarer Nachbarschaft zum bestehenden Gewerbegebiet Gelting-West. Ergänzt wird die Gewerbelandschaft zudem durch die Gebiete Geretsried-Nord und Geretsried-Süd, wodurch sich für zukünftige Gewerbetreibende vielfältige Möglichkeiten der Zusammenarbeit und Nutzung von Synergien ergeben können (Agglomerationsvorteile). Vorteilhaft ist zukünftig zudem die Nähe zur geplanten S-Bahntrasse mit der vorgesehenen Haltestelle „Gelting“. Das landschaftlich reizvoll gelegene Gewerbegebiet umfasst über 90.000 m² Vermarktungsfläche und soll Heimat für Betriebe unterschiedlicher Branchenzugehörigkeit (bevorzugt produzierendes Gewerbe) und Größe werden, wodurch ein weiteres modernes, hochqualitatives und diversifiziertes Industriegebiet entstehen wird.

Potentielle Konflikte immissionsschutzrechtlicher Art bei Standorten mit anschließender Wohnbebauung können durch die Betriebswohnungsregelung (zulässig ab einer Grundstücksfläche von 3.000 m²) vermieden werden.

Grundrissplan: Hier klicken

Für Fragen und Besichtigungswünsche wenden Sie sich bitte an:

Fr. Annette Hilpert

Mehr Infos

Die neue Firmen- und Gewerbeimmobiliendatenbank ist online, unter www.wirtschaftsforum-oberland.de können Sie suchen oder sich kostenlos registrieren lassen. Nutzen Sie dieses Angebot und informieren Sie sich darüber hinaus über unseren attraktiven Wirtschaftsraum und die hier ansässigen Unternehmen - ebenfalls auf der Firmendatenbank des WirtschaftsForum Oberland.


Einen Überblick über die zahlreichen Möglichkeiten der Förderung von Unternehmeraktivitäten oder bei Existenzgründung, gibt die Seite des Landratsamtes Bad Tölz.

Ihre Ansprechpartnerin rund ums Thema Wirtschaft

Wolfgang Wittmann

Annette Hilpert

Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing und Tourismus

 

Stadtverwaltung Geretsried

Karl-Lederer-Platz 1

82538 Geretsried

Telefon: 0049 8171 / 6298-440

Fax: 0049 8171 / 6298-508

E-Mail: annette.hilpert(a-t)geretsried.de

Internet: http://www.geretsried.de