Ferienpass-Programm

 

 

 

Isar-Loisachtaler Ferienpass


Für Kinder und Jugendliche

von 6 bis 16 Jahren

 

Jedes Jahr in den Sommerferien

 

Ganztagesangebote wie z.B.        ca. 800 Veranstaltungen:           Vergünstigungen für:

- Münchner Flughafen                      - Besichtigungen                        - Wellenbad/Freibäder

- Blaslhof Schöffau                          - Ausflüge                                  - Bergbahnen

- Legoland Günzburg                       - Partys und Feste                     - Hochseilgarten

- Wendelstein mit Höhlenführung       - Spielen und Basteln                 - Sommerrodelbahn

- Skylinepark                                   - Sportveranstaltungen                - Museen, Schiffahrt

- Freizeitpark Ruhpolding                  - Ferienkino

 

 

3,00 Euro

 

Verkauf der Ferienpässe ab 26. Juni 2017 in der Zentrale des Rathauses, im

Jugendzentrum Saftladen sowie im Jugendtreff Ein-Stein.


Liebe Kinder,

bald sind die Sommerferien da! Auch in diesem Jahr haben wir wieder viele spannende, sportliche, lustige, und kreative Angebote für eure großen Ferien! Außerdem gibt es wieder viele Vergünstigungen und Freikarten für Bergbahnen, Hallen-/Freibäder und und und...

Das klappt natürlich nur, weil sich wieder viele Veranstalter, Vereine und Betreuer engagieren. Hierfür schon mal ein dickes Dankeschön!

Dank einer Spende der Sparkasse bekommen die Erstklässler den Pass wieder über die Schulen geschenkt.

 

Liebe Eltern,

Sie können Ihr Kind per online-Anmeldung oder mit fachkundiger Beratung persönlich im Rathaus zum Geretsrieder Ferienpass-Programm anmelden.


HIER geht´s zu den Infos und zur online-Anmeldung.

Die online-Anmeldung wird zeitgleich zur persönlichen Anmeldung freigeschaltet (ab Samstag 15. Juli, 9:00 Uhr).

 

Persönliche Anmeldung im Rathaus, Karl-Lederer-Platz 1 in Geretsried, Zimmer 108/109:

1. Buchungstag:

Samstag, 15. Juli 2017 von 9:00 bis 13:00 Uhr (Sie können sich ab 8:30 Uhr in die Warteliste im Rathaus eintragen).

Danach vom 17. Juli bis zum 8. September Mo. - Fr. 8.00 - 12.30 Uhr, dienstags auch von 14.00 – 16.00 Uhr und donnerstags auch von 14.00 – 18.00 Uhr.

 

Wichtig:

  • die Buchungen sind nur online oder persönlich möglich
  • bei persönlicher Anmeldung bringen Sie bitte den Ferienpass Ihres Kindes mit!
  • Ferienpässe können auch bei uns im Rathaus erworben werden

 

Bei Vorlage des Familienpasses und/oder der Sozialcard gibt es Ermäßigungen (nur für Geretsrieder Veranstaltungen):

Familienpass: Ermäßigung für max. 2 Veranstaltungen pro Kind (je Veranstaltung 2,- €)

Sozialcard: Ermäßigung für max. 2 Veranstaltungen pro Kind (je Veranstaltung 2,- €)

Familienpass + Sozialcard: Ermäßigung für max. 4 Veranstaltungen pro Kind (je Veranstaltung 2,- €)

 

Bitte beachten Sie: Die Veranstaltung Nr. 351 (Portraitzeichnen-Kurs) findet nicht am 24.8. statt, sondern am 6.9., 10.30 - 14.30 Uhr!

 

Achtung: Die Angebote im Ferienpass-Programm können auf Antrag über das Bildungs- und Teilhabepaket (teil-) finanziert werden!

Wie geht das?

Familien, die Hartz IV oder Sozialgeld erhalten, wenden sich an ihren Sachbearbeiter im Jobcenter.

Familien und Kinder, die Wohngeld, Sozialhilfe oder den Kinderzuschlag erhalten, wenden sich an den zuständigen Ansprechpartner im Rathaus ihres Wohnortes.

Und was dann?

Einen Antrag stellen für die Teilnehme an "Kultur, Sport, Mitmachen" und monatlich 10,- ansparen. In den Ferien ist es dann möglich, bei Angeboten aus dem Ferienpass entsprechend des angesparten Betrages mitzumachen!

 

Infos gibt´s hier:

Infoblatt

Antrag

 

Viel Spaß beim Geretsrieder Ferienpass-Programm!

 

 


Hier ein paar Eindrücke:


Ansprechpartnerin Ferienpass-Programm

Sonja Schütz
Dipl. Sozialpädagogin (FH)
Stadtjugendpflege

Stadt Geretsried
Karl-Lederer-Platz 1
82538 Geretsried
Tel.: 08171 / 62 98 153
Fax: 08171 / 62 98 507
E-Mail: jugendpflege(at)geretsried.de