Radwege in Geretsried

Radwegenetz in Geretsried

Sie haben Lust, mal wieder in die Pedale zu treten? Und das am liebsten in einer schönen Landschaft mit allerhand Sehenswürdigkeiten und urigen Einkehrmöglichkeiten? Kein Problem. Die Radwege in und um Geretsried sind bestens erschlossen, meist ebenerdig und auch für untrainierte Sportler gut zu bewältigen. Darüber hinaus durchkreuzen verschiedene Fernradwege unsere Stadt.
Von München kommend führt beispielsweise die Via Bavarica Tyrolensis (www.muenchen-venezia.info) am östlichen Isarufer bis nach Geretsried und weiter in Richtung Süden bis zum Sylvensteinstausee. Wer noch Kondition hat, kann bis über den Achensee hinunter ins Inntal radeln. Wer nicht so weit fahren möchte, hat die Möglichkeit, den Isarradweg www.isarradweg.de/wissenwertes/ zu erkunden. Den Radler überrascht bei seiner Rast am Malerwinkel ein herrlicher Panoramablick auf die Isar.

Weitere Informationen und Tourenvorschläge finden Sie unter www.radportal-toelzer-land.de. Hier können Sie Ihre Tour auch einfach selbst planen.